Buchführung für Anfänger

Dieser Kurs richtet sich an all jene, die ihre Buchhaltung nicht mehr als „Milchbüchlein-Rechnung“ führen wollen, sondern einen klaren Überblick über die finanzielle Situation ihres Betriebes haben möchten. Sie wollen wissen wie sich ihr Vermögen entwickelt und ob das Geschäft Gewinn oder Verlust erwirtschaftet. In diesem Kurs werden Sie Schritt für Schritt in diese Grundlagen der doppelten Buchhaltung eingeführt. Sie lernen den Unterschied zwischen Bilanz und Erfolgsrechnung kennen. Wissen, welche Konten Sie für Ihr Unternehmen eröffnen müssen und lernen Schritt für Schritt wie Sie Ihre Geschäftsfälle zu verbuchen haben.

Am Ende des Kurses sind Sie in der Lage ihre eigene einfache Buchhaltung selbständig zu führen und eine Bilanz und Erfolgsrechnung zu erstellen.


  • Rico Gass

    Betriebsökonom FH,
    Treuhand und Unternehmensberater

Zielpublikum

Interessierte Personen aus allen Bereichen, welche den Weg in die Selbstständigkeit planen oder bereits selbständig sind und sich Klarheit über die Buchführung verschaffen möchten.

Inhalt

  • Kontenplan erstellen
  • Unterschied kennen lernen von Aktiven/Passiven und Aufwand/Ertrag
  • Einfache Buchungssätze
  • Verbuchung von Anschaffungen (Inventar) inkl. Abschreibungen
  • Erfassen von Wareneinkäufe und sonstigen Aufwendungen
  • Erfassen von Erträgen aus Dienstleistungen
  • Personalaufwand verbuchen
  • Erstellen einer einfachen Bilanz- und Erfolgsrechnung
  • Anwendung der Banana-Buchhaltungssoftware

Kosten/Leistungen

CHF 366.20 (inkl. MWST). Tagesworkshop inkl. Zertifikat, Dokumentation und Verpflegung(Getränke à discrétion, Lunch).

Dauer

1 Tag, von 09.00 - 17.00 Uhr. Total 7 Lektionen.

Kursdaten

Code Daten Ort Plätze frei
Aktuell keine Kurse vorhanden