Navigation Swiss Wellness Academy Swiss Wellness Academy
Swiss Wellness Academy
Lyssachstrasse 83
3400 Burgdorf BE CH
+41 34 420 08 00
Selbstmanagement
Selbstmanagement
shadow

Einführung in die Zen-Meditation

Die Einführung in Zen-Meditation beinhaltet das Erlernen der Körperhaltung, der Atmung und der Geisteshaltung im Zazen, sowie das Kennenlernen der Übungsreihe des Jikyojutsu.
Wenn wir uns in Stille hinsetzen, eine aufrechte Haltung einnehmen und mit Achtsamkeit unserem Atem folgen, sammeln wir die zerstreuten Energien unseres Geistes, gleich einem Brennglas, im gegenwärtigen Augenblick. Unser Geist kann allmählich zur Ruhe kommen und wir finden inneren Frieden.
Die Körperübungen des Jikyojutsu dehnen Bänder, Muskeln und Wirbelsäule, lösen Anspannungen und kräftigen und stabilisieren unsere Haltung. Sie geben uns Flexibilität und Beweglichkeit und schulen unser Körperbewusstsein.
Am Nachmittag lernen wir die Praxis des Zazen kennen. Wir sitzen gemeinsam zwei mal 15 Minuten in Stille.
Die so gewonnene Klarheit und innere Ausrichtung lassen uns dem Alltag mit neuer Kraft und Lebensfreude begegnen.
Erst wenn Meditation alltäglich wird, wird der Alltag zur Meditation.

Zielpublikum

Interessierte Personen sämtlicher Fachbereiche.

Inhalt

Meditation ist nicht eine besondere Art von Aufregung, sondern die Konzentration auf alltägliche Dinge.

Kosten/Leistungen

CHF 320.00 (exkl. MWST). Tagesworkshop inkl. Zertifikat, Dokumentation und Verpflegung (Getränke à discrétion, Früchte, Sandwiches).

Dauer

1 Tag, von 09.00 - 17.00 Uhr.